Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 120 Jahre Marineverein Darmstadt und Umgebung e.V. | DarmstadtNews.de

120 Jahre Marineverein Darmstadt und Umgebung e.V.


24. Februar 2019 - 10:05 | von | Kategorie: Lokal |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Von ehemaligen Angehörigen der Handels- und Kaiserlichen Marine wurde am 1. Februar 1899 der Marineverein Darmstadt gegründet. Am 19.11.1911 richtete der Marineverein eine Geburtstagsfeier „Seine königliche Hoheit, des Großherzogs Ernst-Ludwig von Hessen und bei Rhein“ aus. Die Veranstaltung fand in sämtlichen Räumen des Mathildenhöh-Saales statt. Auf dem Veteranenfest vom 18.-20. Juli wurde die Vereinsfahne in Anwesenheit des Großadmirals von Tirpitz geweiht. Von den damals 170 Mitgliedern verloren zahlreiche Mitglieder während des 1. und 2. Weltkrieges ihr Leben.

Einige ehemalige Marineangehörige hatten sich bald in Form eines Stammtisches wieder zusammengefunden und am 15. März 1952 wurde der Marineverein unter dem Vorsitz von Georg Hahn in der Gaststätte Roth wieder flott gemacht. Als Vereins- und Veranstaltungslokal wurde das Vereinszimmer „Kajüte“ in der „Goldenen Krone“ eingerichtet. Am Pfingstsonntag 1955 trat der Verein erstmals nach dem Krieg wieder in der Öffentlichkeit auf. Anlass war ein Marinetreffen von über 300 ehemalige „Lords“ aus Darmstadt in der „Goldenen Krone“. Nach der Begrüßung durch den damaligen 1.Vorsitzenden Rudolf Hirth hielt Admiral F. Ruge die Festrede.

1980 ging der Verein im Vereinsheim des Kleingartenvereins „Tanne“ vor Anker und wechselte 1981 vom Landesverband Süs-West in den Landesverband Hessen. Ein weiteres einschneidendes Ereignis war die Wiedervereinigung Deutschlands. Durch Unterstützung des damaligen 1. Vorsitzenden Heinz-Bodo Kunze wurde am 21. November 1992 mit der neugegründeten Marinekameradschaft aus der Partnerstadt Freiberg im Rahmen eines Marineballs im Ernst-Ludwig-Saal eine Vereinspartnerschaft gegründet, welche durch regelmäßige abwechselnde Besuche gepflegt wird.

Seit 2013 sind wir bei der Vereinsgemeinschaft Heimstättensiedlung (VGH) untergebracht. Der Marineverein Darmstadt und Umgebung e.V. ist Mitglied im Deutschen Marinebund e.V., Mitglied der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger e.V. , Mitglied im Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge und Mitglied im Heimatverein Darmstädter Heiner e.V. Wir sind eine Vereinigung von ehemaligen und aktiven Angehörigen der Marine, der Handelsmarine und der Fischerei, sowie von Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die maritimes Gedankengut bejahen und pflegen. Der Marineverein trifft sich einmal im Monat im Vereinsheim der Vereinsgemeinschaft Heimstättenvereine e.V. (VGH), Heimstättenweg 100, zu Bordabenden und Veranstaltungen wie Feuerschiffsabend, Grillfest, Labskausessen und Tagesfahrt.

Aus Anlass des Jubiläums gibt der Marineverein Darmstadt am 15. Juni 2019 in der VGH einen Empfang. Informationen gibt es in einer viermal jährlichen Vereinszeitschrift „Flaschenpost“, via www.marineverein-darmstadt.de und am Telefon unter 06151-51326 und 06151-46887.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,