Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Vortrag von Fritz Deppert über Heinz Winfried Sabais | DarmstadtNews.de

Vortrag von Fritz Deppert über Heinz Winfried Sabais


17. Juni 2018 - 09:03 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am 21. Juni 2018 um 19 Uhr 30 spricht Fritz Deppert in der Reihe Darmstädter Dichter über Heinz Winfried Sabais unter dem Titel „Looping über dem Abendland“ im Künstlerkeller im Residenzschloss Marktplatz 15, 64283 Darmstadt.

Heinz Winfried Sabais wurde 1922 in Breslau geboren. 1950 floh er aus Weimar in die Bundesrepublik. Im gleichen Jahr kam er als Redakteur der „Neuen Literarischen Welt“ nach Darmstadt. 1953 wechselte er in die Kommunalverwaltung, zunächst als Kulturreferent, dann seit 1963 als hauptamtlicher Kulturdezernent und schließlich von 1971 bis zu seinem Tod 1981 als Oberbürgermeister. Er hat Darmstadt nicht nur politisch (Luisencenter, Wilheminenstraßentunnel, Cityring), sondern auch kulturell geprägt. So hat er vieles gefördert, angestoßen und neu geschaffen, das bis heute wesentlicher Teil der Stadkultur ist. Dies wird Gegenstand des Vortrages sein. Darüberhinaus wird Fritz Deppert, der mit ihm befreundet war, den Poeten Heinz Winfried Sabais und seine eindrucksvollen Gedichte und Essays vorstellen.

Dr. Fritz Deppert wurde 1932 in Darmstadt geboren. Er studierte Germanistik, Kunst, Geschichte und Philosophie. Bis 1996 war er Leiter der Bertolt-Brecht-Schule. Zahlreiche Gedichtbände und fünf Romane entstammen seiner Feder. Er ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller und im PEN.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,