Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Zoo Vivarium: Vortrag über Verhaltensmodifikation bei Meeressäugern | DarmstadtNews.de

Zoo Vivarium: Vortrag über Verhaltensmodifikation bei Meeressäugern


31. Januar 2018 - 07:07 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zoo Vivarium DarmstadtIm Rahmen der „Vivariumsgespräche“ referiert Diplom-Biologin Claudia Vollhardt am Freitag, 2. Februar 2018, über das Thema „Verhaltensmodifikation bei Meeressäugern“. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Zooschule des Vivariums, Schnampelweg 5. Der Eintritt ist frei.

Die Haltungsbedingungen von Meeressäugern wie Robben, Delphinen und anderen Walen in Zoos sind anspruchsvoll. Für die artgemäße Haltung dieser lernfähigen Tiere ist nicht nur die richtige Ernährung, sondern auch die Verhaltensanreicherung besonders wichtig.

Claudia Vollhardt arbeitet im Zoo Karlsruhe als Betriebsinspektorin und war vorher im Loro Parque auf Teneriffa als Schwertwal-Trainerin tätig.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,