15 geparkte Autos beschädigt – Polizei nimmt 21-Jährigen fest

Teilen

PolizeiEin 21 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend (26.09.17) in der Erbacher Straße mehrere Autos beschädigt. Gegen 21.40 Uhr alarmierten Zeugen die Beamten und meldeten einen jungen Mann, der in Richtung Innenstadt läuft und die Spiegel an abgestellten Fahrzeugen abtritt. Sofort alarmierte Streifen konnten den Beschriebenen antreffen und nach einer kurzen Flucht im Bereich der Stiftstraße festnehmen. Der 21-Jährige, der in Darmstadt wohnt, kam zwecks Ausnüchterung ins Gewahrsam. Ein Alkoholtest hatte einen Wert in Höhe von 2,04 Promille ergeben. In dem eingeleiteten Verfahren muss er sich jetzt strafrechtlich verantworten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen


Teilen

Schreibe einen Kommentar