Merck spendet 10.000 Euro an krebskranke Kinder


3. November 2013 - 10:14 | von | Kategorie: Soziales | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

MerckEinen symbolischen Scheck über 10.000 Euro haben Mitarbeiter von Merck den „Waldpiraten“, einer Einrichtung der Deutschen Kinderkrebsstiftung, in Heidelberg überreicht. Die Spende resultiert aus der Teilnahme von 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beim Darmstädter Halbmarathon am 1. September 2013. Merck hatte zugesagt, für jeden Kilometer seiner Läufer einen Euro zu spenden. Die „Merck Runners“ waren mit dem größten Teilnehmerteam angetreten und legten insgesamt 5.459 Kilometer zurück. Zusammen mit weiteren Spenden kamen so 10.000 Euro zusammen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen