Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und die Vernichtung jüdischer Gotteshäuser im Jahre 1938


31. Oktober 2012 - 07:42 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

SynagogeAm Freitag (9. November 2012) gibt es um 15:30 Uhr zum Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und die Vernichtung jüdischer Gotteshäuser im Jahre 1938 in der Synagoge, Wilhelm-Glässing-Straße 26, eine Gedenkveranstaltung. Veranstalter sind der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt, die Jüdische Gemeinde und die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit.

Wie jedes Jahr wird der Magistrat der Wissenschaftsstadt zudem an den Mahnmalen Kränze niederlegen. An diesem Tag wird der Gedenkort Liberale Synagoge auf dem Gelände des Klinikums, Bleichstraße 19, von 11:30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet sein.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen