Arheilgen: Bauarbeiten in der Frankfurter Landstraße ruhen


20. Dezember 2008 - 08:48 | von | Kategorie: Pressemitteilung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Bei den Baumaßnahmen des Bau- und Verkehrsprojekts „Neue Wege für Arheilgen“ der Wissenschaftsstadt Darmstadt laufen die letzten Vorbereitungen – am kommenden Montag (22.) beginnt dann die gesetzlich vorgeschriebene Winterpause. Bis dahin werden die Arbeiten soweit abgeschlossen, die Gruben verfüllt und wo es aus Gründen der Verkehrssicherheit notwendig ist, ein provisorischer Asphalt eingebaut.
Da sich die Fläche rund um den Goldnen Löwen noch im Bauzustand befindet, werden hier alle Baufelder geschlossen und Absperrungen eingerichtet. Die Fahrbahn und die Gehwege werden verkehrssicher gemacht und mit Bauzäunen voneinander abgegrenzt. Die Flächen hinter dem Goldnen Löwen sind bis zur Winterpause fertig gestellt, und ein Parkplatz wird eingerichtet, der über die Untere Mühlstraße befahren werden kann. Auch der Lückenschluss an der Gleisschleife Merck ist bis Ende des Jahres 2008 fertig: Hier wurden in den vergangenen Wochen die bis dahin noch fehlenden Gleisstücke eingesetzt. Auch während der Winterpause entfällt weiterhin in der Kreuzung Frankfurter Landstraße / Untere Mühlstraße die Ampel, für die Fußgänger werden Querungsstellen eingerichtet.Gleich nach der Winterpause stehen Gleisbauarbeiten in der Frankfurter Landstraße auf dem Programm: In der Zeit vom Montag (12. Januar) bis Montag (19. Januar) werden die noch fehlenden Gleise vor dem Goldnen Löwen verlegt. In dieser Zeit wird der Verkehr über die Trasse der alten Gleisschleife und über die Untere Mühlstraße umgeleitet. Voraussichtlich von Montag (19. Januar) kann der Verkehr in Richtung Norden wieder über die Frankfurter Landstraße das Ortszentrum passieren. Dann wird die untere Mühlstraße im Bereich zwischen Frankfurter Landstraße und Hofgasse bis voraussichtlich Ende Januar 2009 gesperrt. In diesem Zeitraum wird der Verkehr durch die Hofgasse umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Süden fährt weiterhin durch die Ettesterstraße, Im Erlich und Zöllerstraße zurück auf die Frankfurter Landstraße.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen