Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Filmseher Open Air Kino // Saison 2022 | DarmstadtNews.de

Filmseher Open Air Kino // Saison 2022


27. Mai 2022 - 07:02 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Anfang Juni 2022 startet das Filmseher Open Air Kino in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim: vom 1. Juni bis 3. September 2022 laufen wieder die schönsten Filme der vergangenen zwölf Monate im romantischen Rondell auf dem Gelände des Schuldorf Bergstraße.

Sind Menschen nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig? Solch eine gewagte These muss überprüft werden – und so beschließen der Lehrer Martin und seine drei Kollegen, einen hochprozentigen Selbstversuch zu machen … Die berührende Tragikomödie „Der Rausch“ eröffnet in diesem Jahr das Filmseher Open Air Kino in der Freilichtbühne Seeheim-Jugenheim: Vom 1. Juni bis zum 3. September, jeweils mittwochs bis samstags, laufen an lauen Sommerabenden noch einmal die schönsten Filme der vergangenen zwölf Monate im idyllischen Rondell der Freilichtbühne. Große Hollywood-Streifen sind ebenso mit dabei wie Programmkino-Highlights und Filme für die ganze Familie: vom mitreißenden Thriller „House of Gucci“, dem neuesten „James Bond“ und dem Superhelden-Film „Spiderman“ über das Science-Fiction-Epos „Dune – der Wüstenplanet“,  den Familien-Dramödien „Wanda, mein Wunder“ und „Monsieur Claude und sein großes Fest, Sönke Wortmanns bitterböse Komödie „Contra“ oder Karoline Herfurths neuestes Glückskino mit Tiefgang, „Wunderschön“, bis zur faszinierenden Naturdoku „Der Schneeleopard“, der „Schule der magischen Tiere“ und dem animierten Gute-Laune-Familienfilm „Sing II“ – um nur einige zu nennen. Das vollständige Programm gibt’s auf der Homepage unter www.filmseher.de.

Die Filmvorführungen finden in der denkmalgeschützten Freilichtbühne auf dem Gelände des Schuldorfs Bergstraße in Seeheim-Jugenheim statt. Einlass ist ab 20.30 Uhr, die Filme starten mit Einbruch der Dunkelheit (Juni und Juli ca. 21.45 Uhr, August ca. 21.30 Uhr, September 2022 ca. 21.15 Uhr).

Achtung, neu: Tickets nur mit Reservierung!

Der Eintritt ist nur mit vorab reserviertem Ticket möglich. Ein Ticket kostet 7,50 Euro (Kinopass: 5 x Eintritt für 30 Euro) und kann online unter www.filmseher.de/tickets reserviert werden. Eine Reservierung ist – sofern noch freie Plätze vorhanden sind – bis unmittelbar vor der Veranstaltung möglich; reservierte Karten können jederzeit wieder storniert werden.

Das Open Air Kino findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt – also gegebenenfalls Decken und Regenschirme mitbringen. Bei extremen Wetterlagen wie z.B. Unwetterwarnungen können sich die Gäste ab 18 Uhr am Unwettertelefon (06257 / 969366) darüber informieren, ob die Vorführung stattfinden kann.

Auch der Biergarten an der Freilichtbühne wird wieder geöffnet sein: Vor Filmbeginn können die Gäste auf den Bänken unter den Bäumen Platz nehmen und den Tag entspannt ausklingen lassen, mit einer schmackhaften Bratwurst, kühlen Getränken oder einem Glas Wein. Auch Knabbereien wie Chips und Gummibärchen zählen zum Angebot.

Das vollständige Programm, die Eintrittspreise und viele weitere Informationen gibt’s im Internet unter www.filmseher.de.

Quelle & Bild: Filmseher Kulturmanagement OHG

 

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,