Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Darmstädter Klimaticket: Start am 1. September – Drei Monate lang freie Fahrt in Bus und Bahn – Zunächst gilt bundesweit das 9-Euro-Ticket | DarmstadtNews.de

Darmstädter Klimaticket: Start am 1. September – Drei Monate lang freie Fahrt in Bus und Bahn – Zunächst gilt bundesweit das 9-Euro-Ticket


27. Mai 2022 - 06:26 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

E-Bus / Bild: HEAG mobilo GmbHIn Darmstadt wird der Zeitplan für das Klimaticket an die nun feststehende Laufzeit des 9-Euro-Tickets in den Monaten Juni, Juli und August anpasst. Das Klimaticket startet unmittelbar anschließend am 1. September 2022. Dies hat jetzt Mobilitätsdezernent Michael Kolmer mitgeteilt. Ursprünglich war die Einführung eines Klimatickets für Neubürgerinnen und Neubürger sowie für Darmstädterinnen und Darmstädter, die nachweislich einen auf sich angemeldeten Pkw abmelden und kein neuen Pkw anmelden, für den 1. Juli 2022 vorgesehen gewesen.

Das Klimaticket wird im RMV-Tarifgebiet 4000 gültig sein, beginnend im Monat der Zuzugsmeldung bzw. Kfz-Abmeldung oder im Folgemonat. Ausgegeben werden soll das Klimaticket vom Heag-mobilo-Kundenzentrum am Luisenplatz und der RMV-Mobilitätszentrale am Hauptbahnhof. Berechtigte erhalten gegen einen entsprechenden Nachweis und Vorzeigen des Personalausweises (oder Vergleichbarem) ein personalisiertes nicht übertragbares E-Ticket, das drei Monate lang in Kombination mit dem Ausweis gültig ist.

Bild:  HEAG mobilo GmbH
Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,