Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Ungefragt ins Gesicht geküsst – Polizei ermittelt wegen sexueller Belästigung – Augenzeugen gesucht | DarmstadtNews.de

Ungefragt ins Gesicht geküsst – Polizei ermittelt wegen sexueller Belästigung – Augenzeugen gesucht


28. März 2022 - 14:01 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Nach einer sexuellen Belästigung, die, wie der Polizei jetzt bekannt wurde, sich bereits am Samstag (19.03.22) zugetragen haben soll, sucht das Kommissariat 10 von der Darmstädter Kriminalpolizei Zeugen des Vorfalls.

Nach ersten Erkenntnissen hatte sich ein noch unbekannter Mann einer 19 Jahre jungen Frau genährt und sie unvermittelt ins Gesicht geküsst. Die Tat ereignete sich gegen 12.30 Uhr an der Haltestelle der Straßenbahnhaltestelle 1 der Linie 9 auf dem Luisenplatz.

Der noch unbekannte Mann wurde als „kräftig“ wahrgenommen. Er hatte schwarzgrau meliertes, kurzes Haar und war mit einer schwarzen Jacke sowie braunen Schuhen bekleidet. Als auffällig wurde sein blauer Trolley beschrieben. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Tathergang oder der beschriebenen Personen geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei (K10) zu melden (Rufnummer 06151/9690).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,