Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Internationales Jugendorchester Darmstadt 2021 – digital!: Veröffentlichung des Konzertvideos | DarmstadtNews.de

Internationales Jugendorchester Darmstadt 2021 – digital!: Veröffentlichung des Konzertvideos


18. Dezember 2021 - 06:10 | von | Kategorie: Kultur |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt präsentiert ihr traditionelles Internationales Jugendorchester Darmstadt in diesem Jahr erneut im Online-Format. Das Projekt, an dem junge Menschen aus Darmstadt und neun Partnerstädten teilnahmen, steht ganz im Zeichen der Städtepartnerschaftsjubiläen mit Bursa (50 Jahre), Brescia und Saanen (jeweils 30 Jahre).

Oberbürgermeister Jochen Partsch betont: „Unser Internationales Jugendorchester Darmstadt sendet in diesem Jahr zwei zentrale Botschaften: Zum einen zeigt die zahlreiche Teilnahme junger Menschen, dass die junge Generation im internationalen Austausch aktiv ist, dass sie an gemeinsamen Projekten interessiert ist, sich engagiert und gemeinsam über Grenzen hinweg Großartiges erreichen kann. Zum anderen ist die besondere Würdigung unserer Partnerschaftsjubiläen durch die Video-Grußbotschaften meiner Amtskollegen in Bursa, Brescia und Saanen ein starkes Zeichen für den Stellenwert unserer Städtepartnerschaften und den gemeinsamen Willen, sie besonders im Hinblick auf die jungen Menschen zu stärken und weiter zu vertiefen.“

Die insgesamt 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Darmstadt, Brescia, Bursa, Gyönk, Graz, Logroño, Płock, Saanen, San Antonio und Troyes haben mithilfe von zugesandtem Noten- und Audiomaterial mit ihren Instrumenten drei ausgewählte Stücke aufgenommen und ihre Aufnahmen eingesendet. Mit der Unterstützung des ehemaligen Musiklehrers und langjährigen musikalischen Leiters des Internationalen Jugendorchesters Darmstadt, Norbert Müller, wurde aus den Einsendungen das nun veröffentlichte ,Konzertvideo‘ produziert.

Das Video ist abrufbar unter https://youtu.be/eg6CQQLEI6E.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,