Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Der Online-Bürgerabend zu Open Data und der Datenplattform Darmstadt | DarmstadtNews.de

Der Online-Bürgerabend zu Open Data und der Datenplattform Darmstadt


25. September 2021 - 07:10 | von | Kategorie: Veranstaltung |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Digitalstadt DarmstadtSeit Februar 2021 werden auf der Datenplattform Darmstadt (https://datenplattform.darmstadt.de/) aktuelle Daten aus der Digitalstadt Darmstadt visualisiert. Die Darmstädter*innen können seit dem Start der Datenplattform Ideen einreichen, welche weiteren Datenvisualisierungen für sie interessant sind. Zudem hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt im Frühsommer 2021 ihre Open Data Strategie verabschiedet und plant städtische nicht-personenbezogene Daten offen zur Verfügung zu stellen.

Am Mittwoch, den 29. September 2021, lädt die Digitalstadt Darmstadt zum Online-Bürgerabend ein, der sich dem Themenkomplex Datenplattform sowie Open Data widmet:

  • Welche Ideen werden aus der Bürgerbeteiligung zur Datenplattform umgesetzt?
  • Wie erfolgt diese Umsetzung und was ist künftig noch geplant?
  • Was ist zu Open Data geplant?
  • Und ab wann und wie kann man sich Rohdaten herunterladen?

Die Zukunft der Bereitstellung städtischer Daten wird anhand zweier Fachvorträge mit anschließender Diskussion erörtert:

  • Darmstadts städtische Datenplattform (José David da Torre Suárez, Geschäftsführer Digitalstadt Darmstadt GmbH)
  • Offene Verwaltungsdaten der Wissenschaftsstadt Darmstadt (Dr. Jan Dohnke, Leiter Abt. Statistik und Stadtforschung)

Alle Infos und Einwahlmöglichkeit zum Online-Bürgerabend via dem BigBlueButton Online-Konferenzsystem: https://www.digitalstadt-darmstadt.de/online-event/

Quelle: Digitalstadt Darmstadt GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,