Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. HEAG mobilo bestellt elf weitere neue Straßenbahnen | DarmstadtNews.de

HEAG mobilo bestellt elf weitere neue Straßenbahnen


1. Juli 2021 - 06:15 | von | Kategorie: Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo hat beim Hersteller Stadler Deutschland GmbH elf weitere hochmoderne Straßenbahnen bestellt. Damit zieht die HEAG mobilo eine Option aus dem im vergangenen Jahr geschlossenen Vertrag.

Im Januar 2020 orderte der Verkehrskonzern bereits 14 Fahrzeuge, die als Serie ST15 im gesamten Streckennetz der HEAG mobilo zum Einsatz kommen werden. Sie werden die Hochflurbahnen der Serie ST12 ablösen, die der Verkehrskonzern nach 30 Jahren außer Betrieb nimmt. Die Option wurde gezogen mit Blick auf geplante Streckenerweiterungen im Verkehrsgebiet sowie eines neuen Verkehrskonzepts für die Straßenbahnen. Das gesamte Volumen der beiden Aufträge liegt nun insgesamt bei rund 100 Millionen €.

„Mit den zusätzlichen elf Fahrzeugen tragen wir der Ausweitung unserer Linienleistung in den nächsten Jahren Rechnung, deswegen freuen wir uns, dass wir diese Option ziehen konnten“, so HEAG mobilo-Geschäftsführer Michael Dirmeier.
„Wir freuen uns, weitere Fahrzeuge des neuen und innovativen Fahrzeugkonzepts, das bei der HEAG mobilo zum Einsatz kommen wird, für die Fahrgäste in Darmstadt liefern zu können“, sagt Christoph Klaes, Leiter LRV-Sales Stadler.

Die Auslieferung der bestellten Fahrzeuge beginnt im Herbst 2022. Ab Frühsommer 2023 können Fahrgäste in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg die neuen Bahnen selbst erleben. Im Sommer 2024 soll der neue Fuhrpark dann komplett sein.

Mehr Informationen zu den neuen ST15-Bahnen gibt es auf der Internetseite der HEAG mobilo unter www.heagmobilo.de.

Quelle & Bild: HEAG mobilo GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,