Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Die Inzidenz in der Wissenschaftsstadt Darmstadt steigt langsam aber stetig | DarmstadtNews.de

Die Inzidenz in der Wissenschaftsstadt Darmstadt steigt langsam aber stetig


29. April 2021 - 06:48 | von | Kategorie: Info |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag (29.04.21) mit Stand 03.10 Uhr mitteilte, erreicht die Wissenschaftsstadt Darmstadt eine Sieben-Tage-Inzidenz von 135,1 (Neuinfektionen mit dem COVID-19-Virus pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen).

Inzidenz in den Landkreisen (29.04.21)

Darmstadt-Dieburg: 108,8
Odenwaldkreis: 139,6
Bergstraße: 172,7
Groß-Gerau: 179,9
Offenbach: 154,3

Die Inzidenz in Hessen liegt bei 169,9.

Die Daten geben den Stand des RKI-Dashboards von 03.10 Uhr wieder, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , ,