Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Schneller Ermittlungserfolg nach Raub auf Supermarkt – Polizei nimmt 42-Jährigen fest – Haftrichter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft | DarmstadtNews.de

Schneller Ermittlungserfolg nach Raub auf Supermarkt – Polizei nimmt 42-Jährigen fest – Haftrichter schickt Tatverdächtigen in Untersuchungshaft


18. Dezember 2020 - 10:12 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenNachdem ein Räuber am Mittwoch, den 09.12.2020, einen Supermarkt in der Kirchstraße betreten hatte, dort eine Mitarbeiterin mit einem Messer bedrohte und mit Geld aus der Kasse geflüchtet war (wir haben berichtet) haben Kripobeamte den Tatverdächtigen ermitteln können. Dabei handelt es sich um einen 42 Jahre alten Mann aus Darmstadt, der nach dem Eingang von Zeugenhinweisen in den Fokus der Beamten geraten war, rasch ausfindig gemacht werden konnte und am Donnerstagvormittag (17.12.20) festgenommen wurde. Bei der Dursuchung seiner Wohnung stellten die Ordnungshüter Beweismaterial sicher. Der Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt noch am gestrigen Tag einem Haftrichter vorgeführt, dieser schickte den 42-Jährigen in eine Justizvollzugsanstalt.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,