Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Fahrerin im Martinsviertel verliert Kontrolle und fährt gegen Hauswand | DarmstadtNews.de

Fahrerin im Martinsviertel verliert Kontrolle und fährt gegen Hauswand


10. Oktober 2020 - 08:48 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Eine 19-jährige Fahrerin aus Darmstadt befuhr am Samstag (10.10.20), gegen 01:00 Uhr mit ihrem PKW die Heinheimer Straße in Fahrtrichtung Pützerstraße. Bei der Grünphase der Lichtzeichenanlage gab die Fahrerin Gas und verlor kurz nach der Kreuzung die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte hierbei mit zwei Stromkästen der Ampelanlage und kam schließlich an der Hauswand der Pützerstraße 1 zum Stehen. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt. Jedoch wird nach Aussage des Verkehrsamtnotdienstes die Ampelanlage im Kreuzungsbereich der Heinheimer- / Dieburger- / Pützerstraße über Wochen ausfallen. Die Feuerwehr musste den beschädigten Bereich absperren. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,