Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: 4 neue Fälle über das Wochenende in Darmstadt – Inzidenz aktuell bei 13,12 | DarmstadtNews.de

Krisenstab zur Covid-19-Pandemie: 4 neue Fälle über das Wochenende in Darmstadt – Inzidenz aktuell bei 13,12


24. August 2020 - 16:54 | von | Kategorie: Info |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Aus dem Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt vom Montag, 24. August 2020, gibt es folgendes zu berichten:

Wie das Gesundheitsamt mitteilt, sind für die Wissenschaftsstadt Darmstadt über das Wochenende 4 laborbestätigte Fälle von Covid-19 dazugekommen, so dass kumuliert nun 336 laborbestätigte Fälle in Darmstadt registriert sind. 283 davon betrachtet das Gesundheitsamt als genesen. Die Zahl der Verstorbenen liegt weiter bei 18. Die Inzidenz liegt bei 13,12.

Aufgrund der zurzeit steigenden Nachfrage bei Veranstaltungen weist das Gesundheitsamt daraufhin, dass etwa im Amateursport Teilnehmerzahlen jenseits der 250 Personen vom Gesundheitsamt nicht genehmigt werden.

In den Darmstädter Kliniken und auch im Versorgungsgebiet 6 insgesamt ist die Lage trotz steigender Infektionszahlen nach wie vor ruhig. Zurzeit befinden sich 7 stationäre Covid-19-Patienten im Klinikum, in den anderen Darmstädter Kliniken gibt es aktuell keine positiven Patienten.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , ,