Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaftsstadt Darmstadt lobt Wettbewerb für Studierende aus | DarmstadtNews.de

Wissenschaftsstadt Darmstadt lobt Wettbewerb für Studierende aus


5. Juli 2020 - 11:20 | von | Kategorie: Lokal |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Um die Vielfältigkeit der Stadtgesellschaft sichtbarer zu machen und damit ein Zeichen der Wertschätzung aller Menschen in Darmstadt zu setzen, lobt die Wissenschaftsstadt Darmstadt einen Wettbewerb aus, der sich an Studierende richtet. „Menschen aus über 140 Nationen leben in Darmstadt“, sagt Oberbürgermeister Jochen Partsch. „Das prägt die Stadt und ermöglicht eine Atmosphäre der Toleranz und des vorurteilsfreien Miteinanders. Nun sind Ideen gefragt, diese friedliche Pluralität visuell auszudrücken.“

An dem Wettbewerb können sich alle Studierenden unabhängig von Studiengang und Fachrichtung beteiligen. Beabsichtigt ist die Entwicklung eines Bannerbildes und verschiedener Charaktere, die die Vielfalt des Lebens und der in Darmstadt wohnenden und arbeitenden Menschen widerspiegeln. Visuelle Elemente wie Fotos oder Illustrationen sollen unter anderem in städtischen Publikationen Verwendung finden. Die siebenköpfige Jury, der auch Oberbürgermeister Partsch und Stadträtin Barbara Akdeniz angehören, wird unter anderem die Originalität der Bildfindung, die Treffsicherheit der thematischen Aussage und die Intensität der gestalterischen Umsetzung beurteilen.

Bewerben kann man sich bis 31. August 2020. Fragen zum Wettbewerb und zur Bewerbung beantwortet das Büro der Bürgerbeauftragten unter der Telefonnummer 06151 13 23 00; E-Mail: buergerbeauftragte [at] darmstadt [dot] de.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,