Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Gute Nachrichten für Kranichstein: Freifläche am Erich-Kästner-See zum Flanieren offen | DarmstadtNews.de

Gute Nachrichten für Kranichstein: Freifläche am Erich-Kästner-See zum Flanieren offen


9. April 2020 - 14:45 | von | Kategorie: Lokal |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt Darmstadt Kranichstein“ wurde die Freifläche nördlich des Einkaufszentrums am See in Darmstadt Kranichstein zwischen Bartningstraße und Erich-Kästner-See seit Ende November 2019 neu gestaltet.

„Im Zuge der Neugestaltung wurde die Wegeführung verbessert und die Aufenthaltsqualität durch die Anlage neuer Staudenbeete und neuer Baumpflanzungen gesteigert – der Bereich ist nun, auch über die Osterfeiertage geöffnet und lädt alle Bürgerinnen und Bürger bei schönstem Frühlingswetter zum Verweilen und Entspannen ein. Ich bitte aber die Bevölkerung ausdrücklich, die Regeln zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie einzuhalten, was unter anderem die Beschränkung auf zwei Personen oder den gebotenen Abstand betrifft“, so Umweltdezernentin Barbara Akdeniz.

Die neu installierte Beleuchtung des gesamten Weges sorgt für eine Erhöhung des  Sicherheitsempfindens. Die Planung wurde zwischen verschiedenen städtischen Ämtern und in der Projektkoordination „Soziale Stadt“ abgestimmt und zudem im November 2019 in der Stadtteilrunde Kranichstein vorgestellt.

Voraussichtlich in der Woche nach Ostern wird eine abschließende Oberflächenbeschichtung der Wege erfolgen. „Hierzu muss der Bereich der asphaltierten Wege leider noch einmal kurzzeitig durch Bauzäune abgesperrt werden, damit die Fachfirma die restlichen Arbeiten durchführen kann. Dies wird vermutlich nur wenige Tage in Anspruch nehmen“, so Stadträtin Akdeniz weiter.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , ,