Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Polizei Südhessen gibt im DRK-Seniorenzentrum Fiedlersee Tipps gegen Trickdiebstahl | DarmstadtNews.de

Polizei Südhessen gibt im DRK-Seniorenzentrum Fiedlersee Tipps gegen Trickdiebstahl


21. Juni 2019 - 09:07 | von | Kategorie: Tipp |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Vorsicht Abzocke!Enkeltrick, falsche Polizeibeamte oder vorgetäuschte Notlagen: Die Maschen der Trickbetrüger sind vielseitig. Sie haben vor allem alleinstehende, ältere Menschen im Visier.

Obwohl gerade Seniorinnen und Senioren aufgrund ihrer Lebenserfahrung umsichtiger sind als jüngere Menschen, können sie in undurchschaubare Situationen geraten und Opfer von Lügen und Täuschungsmanövern werden.

Wie man Gefahren erkennt und sich wehrt, darüber informiert die Polizei Südhessen am 03.07.2019, um 14 Uhr, im DRK-Seniorenzentrum Fiedlersee, Im Fiedlersee 43, in Darmstadt-Arheilgen.

Initiator der Veranstaltung ist der Hausnotruf des DRK Darmstadt: „Einer unserer Kunden geriet ins Visier solcher Betrüger. Er hat sich richtig verhalten und es ist zum Glück nichts passiert. Aber er war verunsichert und bat uns über den Hausnotruf, bei sich vor Ort nach dem Rechten zu sehen. Dieser Vorfall brachte uns auf die Idee, eine Informationsveranstaltung ins Leben zu rufen. Wir freuen uns, dass wir die Polizei Südhessen dafür gewinnen konnten, denn sie ist letztlich der richtige Ansprechpartner“, sagt Maurice Sports, Koordinator des DRK-Hausnotrufs in Darmstadt.

Teilnehmer werden um Anmeldung gebeten, Telefon: 06151 3606-616.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , ,