Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Pfungstadt: 37-Jährigen Autofahrer nach kurzer Verfolgungsfahrt festgenommen | DarmstadtNews.de

Pfungstadt: 37-Jährigen Autofahrer nach kurzer Verfolgungsfahrt festgenommen


26. April 2019 - 10:40 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenIn der Nacht zum Freitag (25.-26.04.19) fiel einer Streife der Polizeistation Pfungstadt in der Rheinstraße ein Auto auf, das mit nicht zugelassenen Kennzeichen unterwegs war. Gegen 5 Uhr versuchten die Beamten den Wagenlenker anzuhalten, doch dieser missachtete die Anhaltezeichen und gab Gas. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt ließ der Fahrer sein Auto in der Mittelgasse stehen und flüchtete zu Fuß weiter. Seine Flucht endete nur wenige Minuten später, als in der Schmiedgasse die Handschellen klickten. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 37-Jährige aus Darmstadt keinen Führerschein besitzt. Zudem räumte der Mann ein, dass er unter Drogen- und Alkoholeinfluss stünde. Der Darmstädter wurde auf die Wache gebracht, wo eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt wurde.

Der 37 Jahre alte Mann aus Darmstadt wird sich in gleich mehreren Strafverfahren, unter anderen wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol sowie dem Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,