Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Straßenbahnlinie 1 verkehrt ab 15. April 2019 wieder uneingeschränkt | DarmstadtNews.de

Straßenbahnlinie 1 verkehrt ab 15. April 2019 wieder uneingeschränkt


10. April 2019 - 07:10 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Mit Beginn der Osterferien am 15. April 2019 wird die Straßenbahnlinie 1 wieder ohne Einschränkungen verkehren, wie HEAG mobilo jetzt bekanntgegeben hat. „Dies ist eine gute Nachricht für alle Nutzer des ÖPNV, insbesondere aber für die Eberstädter und Eberstädterinnen“, sagt Oberbürgermeister Jochen Partsch. „Damit ist auf der wichtigen Nordsüdstrecke wieder eine umsteigefreie Verbindung zwischen Eberstadt und dem Hauptbahnhof gewährleistet.“

Wie berichtet, hatte der Darmstädter Nahverkehrsdienstleister HEAG mobilo mit Personalproblemen in seiner Straßenbahnwerkstatt zu kämpfen. Der Fachkräftemangel war vor allem bei Elektrikern und Mechatronikern spürbar. Darüber hinaus hatten Unfälle mit anderen Verkehrsteilnehmern die Zahl der für den Linienverkehr verfügbaren Straßenbahnen eingeschränkt.
Inzwischen konnten einige offene Stellen besetzt werden, so dass ausreichend Fahrzeuge vorhanden sind, um die Linie 1 wieder in vollem Umfang fahrplanmäßig in Betrieb zu nehmen.

Keine Einschränkungen gibt es auch auf der Schnelllinie 6, die weiter wie gewohnt auf der Nordsüdstrecke verkehrt. Hier hatten anderslautende Presseberichte jüngst für Verunsicherung bei Eberstädter Bürgerinnen und Bürgern gesorgt.

Langfristig plant HEAG mobilo, das Liniennetz im Rahmen des lokalen Nahverkehrsplans sich ändernden Bedürfnissen und damit den aktuellen Pendlerströmen anzupassen. Das könnte die Einführung neuer, bisher noch nicht angebotener Linien bedeuten. Ein entsprechendes Konzept beinhaltet zum Beispiel die Grundidee, dass aus jedem Stadtteil eine Linie umsteigefrei zum Hauptbahnhof führen sollte.  Zudem sollen das Taktangebot insgesamt verdichtet und die Angebotszeiten erweitert werden. Deshalb ist auch zu prüfen, ob eine Schnelllinie wie die 6 in einem neuen, integrierten und intensivierten Netzkonzept sich dann nicht als isoliertes und systemfremdes Angebot erweist. Derzeit ist das Netzkonzept im Stadium fachlicher Überlegungen; nach Auskunft von HEAG mobilo ist mit einer Realisierung frühestens zum Fahrplanwechsel 2021/22 zu rechnen.

„Der öffentliche Personennahverkehr – und zuvorderst der leistungsfähige, emissionsfreie Straßenbahnbetrieb – ist das Rückgrat der Verkehrswende, die in Darmstadt längst begonnen hat“, betont OB Partsch. „Wir werden ihn stärken und seine Qualitäten ausbauen.“

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , , , , , ,