Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Wissenschaftsstadt Darmstadt sucht ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für Europawahl | DarmstadtNews.de

Wissenschaftsstadt Darmstadt sucht ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für Europawahl


19. März 2019 - 14:40 | von | Kategorie: Politik |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt sucht ab sofort  ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die in einem der 121 Darmstädter Wahl- und Briefwahlvorstände für die Europawahl am 26. Mai 2019 mitarbeiten wollen. Zu den Aufgaben der Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gehören u. a. das Begleiten der Wahlhandlung in den Wahllokalen mit der Ausgabe der Stimmzettel und dem Prüfen der Wahlberechtigung. In den Briefwahlbezirken wird über die Zulassung der Wahlbriefe entschieden. Alle Wahlvorstände zählen ab 18 Uhr die Ergebnisse in ihrem Wahl- oder Briefwahlbezirk aus.

Für ihre ehrenamtliche Mitarbeit erhalten die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer einen finanziellen Ausgleich von 25 bis 50 Euro je nach Verantwortungsbereich. Mitarbeiten kann generell jeder, der die Wahlberechtigung für die Europawahl besitzt. Interessenten können sich beim Bürger- und Ordnungsamt, Abteilung Einwohnerwesen und Wahlen, Grafenstraße 30, 64283 Darmstadt, Telefon 06151 13-3820 und 13-3228 oder per E-Mail unter wahlhelfer [at] darmstadt [dot] de melden.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,