Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Eberstadt: Buntmetalldiebe auf Friedhof – Zahlreiche Wasserhähne abgeschraubt – Wer hat den Abtransport der Beute bemerkt? | DarmstadtNews.de

Eberstadt: Buntmetalldiebe auf Friedhof – Zahlreiche Wasserhähne abgeschraubt – Wer hat den Abtransport der Beute bemerkt?


14. März 2019 - 15:17 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Mindestens 15 Wasserhähne, sogenannte „Schwanenhälse“, im Wert von rund 3000 Euro, haben bislang unbekannte Diebe von dem Gelände eines Friedhofes in der Palisadenstraße entwendet.

Nach ersten Erkenntnissen wird die Tatzeit zwischen Mittwochnachmittag (13.03.), 15 Uhr und Donnerstagmorgen (14.03.19), 7.45 Uhr eingegrenzt. Auf noch nicht bekannte Weise öffneten die Kriminellen das Zugangstor des Friedhofes, fuhren mutmaßlich mit einem Fahrzeug auf das Gelände und schraubten entlang des Rundweges die Wasserhähne an den Sammelentnahmestellen ab.

Die Dezentrale Ermittlungsgruppe ist mit dem Fall betraut und fragt: Wer hat in diesem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes beobachten können? Alles Sachdienliche wird unter der Rufnummer 06157/9509-0 an die Polizei in Pfungstadt erbeten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,