Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. B 26: Mindestens 5.000 Euro Sachschaden – Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht | DarmstadtNews.de

B 26: Mindestens 5.000 Euro Sachschaden – Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht


15. Januar 2019 - 08:45 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Bei einer Verkehrsunfallflucht am Samstagmorgen (12.01.19) ist ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro entstanden. Der bislang noch unbekannte Unfallverursacher flüchtete. Gegen 8.15 Uhr befuhr ein 40-Jähriger Familienvater mit seiner Frau und seinen beiden Kindern die linke Fahrspur der Bundesstraße 26 von Dieburg kommend in Richtung Darmstadt. Circa 200 Meter vor der Kreuzung mit der Aschaffenburger Straße fuhr ein schwarzes Auto neben Fahrzeug des Darmstädters. Unvermittelt zog der unbekannte Wagenlenker nach links, worauf der 40 Jahre alte Mann ausweichen und stark bremsen musste. Infolge dessen streifte er die Leitplanke. Der Unfallverursacher fuhr weiter. Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder Hinweise auf den Verursacher haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-3710 beim 2. Polizeirevier zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: