Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Baumschnitt an den Linden in der Frankfurter Landstraße | DarmstadtNews.de

Baumschnitt an den Linden in der Frankfurter Landstraße


5. September 2018 - 15:17 | von | Kategorie: Info, Umwelt |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt führt aktuell seit vergangenem Montag (03.09.18) Baumschnitt an den Linden in der Frankfurter Landstraße durch. Die im Zuge der Neugestaltung der Frankfurter Landstraße gepflanzten Linden haben sich in den letzten Jahren gut entwickelt und wachsen nun zügig leider auch in Richtung Straßenbahnoberleitung. Da aus Gründen der Verkehrssicherheit und des reibungslosen Straßenbahnbetriebs der Oberleitungsbereich frei gehalten werden muss, müssen die Kronen der Bäume frühzeitig geschnitten werden. Das mittelfristige Ziel ist es, die Kronen mit ihrem Kronenansatz über die Straßenbahnoberleitung auf 5,50 Meter Lichtraumprofil zu heben. Dazu ist es erforderlich, mehr Äste als bei einer Kronenpflege, abzuschneiden, um die Astwunden im Durchmesser möglichst gering zu halten. So soll das Risiko eines späteren Eindringens von Pilzen möglichst vermieden werden. Durch diese Maßnahme verändert sich das Erscheinungsbild der Bäume vorübergehend, die Baumkronen werden sich aber in den nächsten 2 bis 3 Jahren wieder entsprechend entwickeln. Der Baumschnitt wird jetzt durchgeführt, weil die Straßenbahnoberleitung wegen Arbeiten der HEAG mobilo derzeit abgeschaltet ist, so dass dieses Zeitfenster genutzt wird, um auch die Baumpflegearbeiten durchzuführen. Das langfristige Ziel ist die Entwicklung eines gesunden Baumbestandes mit ausreichend Abstand zur Oberleitung und zu den Hausfassaden.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,