Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Pkw-Brand in Tiefgarage | DarmstadtNews.de

Pkw-Brand in Tiefgarage


22. August 2018 - 07:49 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm frühen Mittwochmorgen (22.08.2018) gegen 01:00 Uhr, wurde ein Fahrzeugbrand in einer Tiefgarage im Max-Ratschow-Weg in Darmstadt-Eberstadt gemeldet. In der Garage war aus bislang unbekannter Ursache ein Pkw Fiat Panda in Brand geraten. Vermutlich infolge der Hitzeeinwirkung rollte das Fahrzeug aus seiner Parkbucht und versperrte die Garagenausfahrt. Ein Wegschleppen war nicht möglich, da durch den Brand auch ein Stromkabel der Garage beschädigt wurde und sich das elektrische Tor nicht mehr öffnen ließ. Die Berufsfeuerwehr Darmstadt konnte den Brand schnell löschen. Ob es sich um Brandstiftung oder einen technischen Defekt gehandelt hat, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Der Verdacht der Brandstiftung liegt jedoch nahe, da es in örtlichem und zeitlichem Zusammenhang zu Mülltonnenbränden in der Straße „In der Kirchtanne“ und der Stresemannstraße kam. Hier konnte durch Zeugen beobachtet werden, dass drei jugendliche Personen zündelten und weg rannten. Der durch die Brände entstandene Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen im Bereich Darmstadt- Eberstadt Süd3, verlief bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei in Darmstadt K10 übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,