Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Eine Idee mit Folgen: "Dachläufer" wegen Sachbeschädigung angezeigt | DarmstadtNews.de

Eine Idee mit Folgen: „Dachläufer“ wegen Sachbeschädigung angezeigt


3. Juli 2018 - 14:16 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEine Anzeige wegen Sachbeschädigung sowie mehrere Hundert Euro Reparaturkosten folgen auf eine Idee eines 19-Jährigen, der für Fotos auf ein Autodach stieg. Der Heranwachsende und sein 38 Jahre alter Freund haben sich für das spezielle Fotoshooting am Dienstag (01.07.18), gegen 1.30 Uhr, einen Peugeot in der Weiterstädter Straße im Ortsteil Arheilgen ausgesucht. Das Stehen auf dem Dach hinterließ jedoch schadhafte Dellen, für die der 19-Jährige jetzt aufkommen muss. Anwohner beobachteten das nächtliche Treiben und alarmierten die Polizei. Der „Dachläufer“ sowie der 38-jährige Fotograf der Szenerie konnte von Beamten des 3. Polizeireviers schnell in der Rodgau Straße aufgespürt werden. Die Beweisbilder waren noch im Handy gespeichert. Für die Anzeigenaufnahme musste der 19-Jährige mit zum Polizeirevier gehen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,