Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Mehrere Brände beschäftigen Feuerwehr und Polizei in Eberstadt | DarmstadtNews.de

Mehrere Brände beschäftigen Feuerwehr und Polizei in Eberstadt


7. April 2018 - 07:37 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm frühen Samstagmorgen (07.04.2018) beschäftigten mehrere Brände im Darmstädter Ortsteil Eberstadt Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei. Um 01:15 Uhr wurden fast zeitgleich ein Feuer in der Stresemannstraße und der Kirnberger Straße gemeldet. In der Stresemannstraße hatten Unbekannte abgelagerten Sperrmüll angezündet. Das Feuer griff auf einen Pkw Opel Zafira über, welcher ausbrannte. Hier entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro. In der Kirnberger Straße brannten mehrere Mülltonnen.

Durch die Hitzeentwicklung schmolzen zwei Rollläden einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte hier schlimmeres verhindert werden. Die Bilanz: ca. 1.000 Euro Sachschaden. Während einer sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei wurde ein weiterer Mülltonnenbrand auf dem Parkplatz einer Schule in der Stresemannstraße gemeldet. Hier entstand an zwei Metallmülltonnen kein Sachschaden. Ein Zeuge sah vom Parkplatz zwei dunkel gekleidete Jugendliche zu Fuß flüchten. Die Kriminalpolizei in Darmstadt bittet in dieser Sache um Hinweise unter der Rufnummer 06151 / 969-0

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,