Festkonzert für Werner Hoppstock in der Akademie für Tonkunst


26. November 2017 - 07:25 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Akademie für TonkunstAnlässlich des 90. Geburtstages von Werner Hoppstock, ehemaliger Direktor der Akademie für Tonkunst, gibt es ein Festkonzert am Dienstag, 28. November 2017, um 19.30 Uhr im Wilhelm-Petersen-Saal der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, 64285 Darmstadt. Der Eintritt ist frei.

Auf dem Programm stehen Werke von Johann-Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Die Künstler des Abends sind Björn Lehmann, Carmen Piazzini, Lucas Blondeel, Ernst Breidenbach, Grigory Gruzman und das Klavierduo Danhel-Kolb. Jeder der am Abend auftretenden Pianisten ist in bestimmter Weise mit dem Jubilar verbunden, sei es als früherer Student, als langjähriger Kollege oder einfach durch eine über Jahrzehnte gewachsene Freundschaft.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,