Malzsirup auf der A 5 – Erhebliche Verkehrsbehinderungen


25. August 2017 - 11:30 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm frühen Freitagmorgen (25.08.17) gegen 4:45 Uhr fiel aus bislang unbekannter Ursache von einem Anhänger ein mit Malzsirup gefüllter Behälter auf die Fahrbahn der A 5 zwischen der Anschlussstelle Eberstadt und dem Darmstädter Kreuz in Fahrtrichtung Frankfurt. Aus dem 500 Liter-Fass dürfte sich nach derzeitigem Erkenntnisstand rund die Hälfte der schmierigen, klebrigen Substanz auf der Autobahn verteilt haben. Eine Fachfirma wurde beauftragt, die Fahrbahn zu reinigen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen