Stöbern, Sammeln, Feilschen: Kinder-Flohmarkt auf dem Darmstädter Marktplatz


1. August 2014 - 14:31 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

KinderflohmarktAm Sonntag (03.08.2014) verwandelt sich der Darmstädter Markplatz wieder in einen Ort zum Stöbern, Sammeln und Feilschen für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Veranstaltet vom städtischen Jugendamt, Abteilung Kinder- und Jugendförderung, geht dort von 10 bis 14 Uhr der dritte Darmstädter Kinder-Flohmarkt in diesem Jahr über die Bühne. Zwischen Schloss und Altem Rathaus werden dann wieder Kinderbücher, Kinderkleidung, Kinderspielzeug und vieles mehr angeboten. Die Anmeldung erfolgt direkt am Stand der städtischen Kinder- und Jugendförderung. Eine Isomatte zum Verkauf genügt. Bei Regenwetter entfällt der Kinder-Flohmarkt.

Während des Flohmarkts veranstaltet die Lokale Agenda 21 – Themengruppe Lebensstil mit Unterstützung der Wissenschaftsstadt Darmstadt unter dem Motto „Kleine Spürnasen“ wieder eine Ernährungsaktion für Kinder und Jugendliche. Das Thema: Süße Getränke und Lebensmittel mit Informationen zu Inhaltsstoffen in Mode-Getränken und Fertig-Nahrungsmitteln sowie dem Zuckergehalt beliebter Getränke.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen