Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Inklusives Martinsviertel zieht Zwischenbilanz | DarmstadtNews.de

Inklusives Martinsviertel zieht Zwischenbilanz


6. Oktober 2013 - 10:49 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

MartinsviertelDas Projekt Inklusives Martinsviertel zieht am Dienstag, 8. Oktober 2013, um 18.30 Uhr im Heiner-Lehr-Zentrum, Kopernikusplatz 1, in Darmstadt Zwischenbilanz: Die Veranstaltung unter dem Motto „Wie geht’s, wie steht’s?“ eröffnet Stadträtin Barbara Akdeniz. Im Anschluss führt die Theater AG der Christoph Graupner Schule das Stück „Überfall im Kaufhaus Kali. Ein Krimi“ auf. Die inklusiven Arbeitsgruppen Freie Zeit, Grips, Zuhause und Maloche präsentieren ihre neuen Projekte. Fürs musikalische Rahmenprogramm sorgt die inklusive Wiesbadener Musik-Band „Ruhestörung“.
Der Eintritt ist frei.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,