Promenadenkonzerte im August 2012


24. Juli 2012 - 07:46 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Orangerie DarmstadtAm Sonntag, 5. August, ist die Gruppe „Trio Del Mar“ ab 11 Uhr im Herrngarten und der Hessenwalder Spielmannszug mit volkstümlicher Stimmungsmusik im Orangeriegarten zu hören.

Am Sonntag, 12. August, tritt von 11 Uhr bis 12 Uhr das Akustik Trio „Rossi and Friends“ im Herrngarten auf, die klassische Chart-Hits der vergangenen 30 Jahren spielen. Im Orangeriegarten, ebenfalls ab 11 Uhr hat das „Darmstädter Beatles Streichquartett“ seinen Auftritt. Neben der Interpretation von Beatlessong-Arrangements bietet das Ensemble seit einiger Zeit das Projekt „Alternative Caféhausmusik aus vier Jahrhunderten“ an, mit Werken von Prätorius, Johann Sebastian Bach, Johann Strauß, Scott Joplin Ragtimes, bis zu Songs von den EAGLES, Jimi Hendrix und der Münchner Freiheit. Zum Offenen Singen lädt die Chorgemeinschaft Treuevolkschor ab 11 Uhr zum Thomas-Mann-Platz ein.

Am Montag, 13. August, spielt ab 18 Uhr der Musikzug Darmstadt im Eberstädter Rathausgarten.

Am Sonntag, 19. August, werden ab 11 Uhr die TU-Bigband im Herrngarten und die Gruppe „Tri-Of-Us“ im Orangeriegarten auftreten.

Am Samstag, 25. August, singt ab 17 Uhr der Bessunger Kammerchor im Park Rosenhöhe. Das Programm reicht von Mozarts „Kleiner Nachtmusik“ über Vivaldi, Tschaikowsky, Grieg, Johann Strauß bis zu Ulrich Pietsch.

Am Sonntag, 26. August, präsentieren ab 11 Uhr die „After Eight Singer“ bekannte Schlager im Herrngarten.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , ,




Kommentar verfassen