Schwerer Verkehrsunfall auf der Neckarstraße – Fußgänger erleidet lebensgefährliche Kopfverletzung – Zeugen gesucht


8. Juli 2012 - 16:31 | von | Kategorie: Politik | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Sonntag (08.07.12), gegen 12:54 Uhr,  überquerte ein 70-jähriger Mann aus Griesheim zu Fuß die Neckarstraße in Höhe der Adelungstraße aus Richtung der Darmstädter Innenstadt (von Ost nach West) kommend. Eine 22-jährige Rennradfahrerin aus Darmstadt befuhr zu diesem Zeitpunkt die Neckarstraße in Fahrtrichtung Rheinstraße (nördliche Richtung).

Aus bislang unbekannten Gründen kam es hier zum Zusammenstoß zwischen den Verkehrsteilnehmern. Der Fußgänger stürzte hierbei mit dem Kopf auf die Bordsteinkante und wurde lebensgefährlich verletzt. Er wurde in das Städtische Klinikum Darmstadt eingeliefert. Die Radfahrerin, die vor Ort bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erste Hilfe leistete, kam mit einem Schock und leichten Schürfwunden davon.

Aufgrund des Verkehrsunfalls entstanden geringfügige Verkehrsbehinderungen bis ca. 13:30 Uhr.

Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich mit der Polizei in Darmstadt, Tel: 06151/969-3710 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen