Drei Festnahmen nach nächtlichem Straßenraub


27. Mai 2011 - 13:05 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Freitag (27.05.2011) kurz nach Mitternacht wurde der Polizei ein Straßenraub in der Stauffenbergstraße gemeldet. Ein 57-jähriger Mann war dort von drei jugendlichen Tätern festgehalten, niedergeschlagen und seiner Geldbörse beraubt worden. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung konnten Beamte des 2. Polizeireviers drei Tatverdächtige im Alter von 16, 17 und 18 Jahren festnehmen. Sie wurden in das Polizeigewahrsam ins Polizeipräsidium gebracht. Inzwischen haben die aus Pfungstadt stammenden Jugendlichen in ihren Vernehmungen durch die Ermittlungsgruppe der Darmstädter Polizei die Tat gestanden. Sie sind bereits polizeibekannt; der 18-Jährige bereits mehrfach, unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung. Gegen alle drei wird wegen schweren Raubes ermittelt. Dabei prüft die Polizei, ob sie auch für zurückliegende ähnliche Taten in Frage kommen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen