Vor 60 Jahren und 2 Tagen: Gedenkgottesdienst in der Stadtkirche


5. Juni 2009 - 07:47 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zerstoerte StadtkircheAm 5. Juni 1949 fand der erste Gottesdienst im provisorisch hergerichteten Chor der zerstörten Darmstädter Stadtkirche statt; kurz vorher, am 24. Mai 1949, wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet. Zu diesen Anlässen gibt es am Sonntag, 7. Juni 2009 um 10:00 Uhr in die Stadtkirche einen Gedenkgottesdienst.

Die Predigt, die sich mit der stadtgeschichtlichen Dimension der Neugründung der Bundesrepublik Deutschland auseinandersetzen wird, hält der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Peter Engels. Weiterhin wird Oberbürgermeister Walter Hoffmann Grußworte sprechen. Musikalisch gestalten ein Ensemble aus der Darmstädter Kantorei und Stadtkirchenkantor Christian Roß an der Orgel den Gottesdienst

Dieser von der Wissenschaftsstadt Darmstadt gemeinsam mit der Stadtkirche Darmstadt initiierte Gottesdienst soll einmal mehr Kirche auch als Ort kultureller und gesellschaftlicher Fragestellungen definieren und Themen des christlichen Glaubens von neuer und bisher unbekannter Seite ansprechen.

Quelle & Bild: Stadtkirche Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen