Vivariumsgespräche: Über die Handaufzucht eines Polarwolfrudels


31. Januar 2009 - 12:03 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Über die Handaufzucht eines Polarwolfrudels referiert Marion Ebel vom Wildpark „Alte Fasanerie“ in Klein-Auheim am kommenden Freitag (06.02.) im Rahmen der Vivariumsgespräche. Sie wird über ihre Erlebnisse und die Arbeit mit Wölfen berichten und aufzeigen, warum die Hadaufzucht wie in Klein-Auheim praktiziert, dazu beiträgt Ängste abzubauen und Verständnis für eine verkannte Tierart zu wecken.
Der Vortrag beginnt um 20 Uhr in der Zooschule des Darmstädter Vivariums.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen