Radio Darmstadt feiert Sendelizenzverlängerung


14. Dezember 2008 - 08:06 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Am 3. November 2008 erhielt RadaR e.V. – Radio Darmstadt von der LPR Hessen die Nachricht über die Verlängerung der Sendelizenz für die UKW-Frequenz 103,4 MHz um weitere vier Jahre. Dies möchte der Verein nun ausgiebig feiern.

Am 20. Dezember wird die junge Musikerin Lisa Freieck ein besinnliches Folk-Pop-Konzert zum Besten geben. Begleitet wird sie von Oliver Burghardt, der im Jahr 2007 den Publikumspreis des SingSong-Along-Contest des 603qm knapp vor Lisa Freieck gewonnen hat. Einlass für die Veranstaltung ist um 20.00 Uhr. Das Konzert wird von 21.00-23.00 Uhr auf der UKW-Frequenz 103,4 MHz live übertragen. Wegen der möglicherweise durch spätes Erscheinen entstehenden Unruhe ist der Einlass ab 21.10 Uhr nicht mehr möglich. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro und ist freiwillig zu entrichten.

Am 28. Dezember stimmt der Sender sein Publikum vor Ort auf den kommenden Silvester ein, denn zur zweiten „Nacht der Clubs“ bietet Radio Darmstadt ein mehrstündiges Tanz-Programm von 21.00-6.00 Uhr. Vier DJs, die alle mit dem Sender in Verbindung stehen, werden das Publikum durch verschiedene Stilmixe aus Elektro, House und Minimal Techno begleiten.

Zusätzlich zum Tanz-Event bei „RadaR“, möchte der Darmstädter Sender auch einen On-Air-Stimmungsbericht von den einzelnen Veranstaltungsorten der diesjährigen zweiten „Nacht der Clubs“ liefern.

Die Shuttle-Busse der „Nacht der Clubs“ halten an der Haltestelle Rhein-Neckarstraße (Der Fußweg zum Sendehaus am Steubenplatz 12 dauert ca. drei Minuten). Einlass am 28. Dezember ist ab 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen