Akademie für Tonkunst: Konzerte im Dezember


5. Dezember 2008 - 12:54 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Auf dem Programm des Festkonzertes für Soli, Chor und Orchester am Dienstag (16.) um 19:30 Uhr im Großen Saal der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, stehen Werke von Peter Cornelius (aus Weihnachtslieder op. 8), Peter Tschaikowsky (aus „Der Nußknacker“-Suite) und verschiedene Weihnachtslieder. Ausführende sind Studierende der Akademie für Tonkunst, die Leitung hat Linda Horowitz.

Einer langen Tradition folgend spielen am Donnerstag (18.) um 17 Uhr im Foyer der Akademie für Tonkunst unter dem Titel „Adventsmusik im Foyer“ Schüler der Abteilung Städtische Musikschule Weihnachtliches für Trompete, Harfe und Streicher. Das Schlagzeugensemble Djerimba von Thomas Weiler wird ebenfalls an dieser Veranstaltung teilnehmen

Das Kammerorchester der Akademie für Tonkunst unter Leitung von Franciszek Jurys spielt ebenfalls am Donnerstag (18.) um 19:30 Uhr im Großen Saal der Akademie die Werke Divertimento in B, Divertimento in F sowie die Serenade G-Dur aus „Eine kleine Nachtmusik“ von Wolfgang Amadeus Mozart und das Konzert in d-Moll von Johann Sebastian Bach.

Der Eintritt ist zu allen Veranstaltungen ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen