Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nach Tötungsdelikt – 53-jähriger Tatverdächtiger festgenommen | DarmstadtNews.de

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nach Tötungsdelikt – 53-jähriger Tatverdächtiger festgenommen


8. Juli 2022 - 05:58 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

HandschellenNach einem Streit mit tödlichem Ausgang am frühen Donnerstagabend (07.07.22) in Darmstadt hat die Polizei einen 53-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 48 Jahre alter Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch vor Ort starb. Gegen 17.30 Uhr alarmierten Zeugen über Notruf die Polizei und meldeten eine Auseinandersetzung in einem Mehrfamilienhaus in der Innenstadt von Darmstadt. Nach ersten Erkenntnissen soll es zwischen den beiden Männern aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Streit gekommen sein, in dessen Verlauf der 53 Jahre alte Mann seinen Kontrahenten lebensgefährlich verletzt haben soll. Auch die herbeigeeilten Rettungskräfte konnten dem 48-Jährigen nicht mehr helfen. Der Tatverdächtige wurde durch die alarmierten Polizeistreifen im Bereich des Tatorts festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei haben die Ermittlungen in diesem Fall übernommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,