Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Mann nach Unfall bewusstlos – Erste Hilfe durch Anwohner und Polizisten | DarmstadtNews.de

Mann nach Unfall bewusstlos – Erste Hilfe durch Anwohner und Polizisten


2. August 2022 - 16:36 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Montag (01.08.22) verlor ein 54-jähriger Mann das Bewusstsein, nachdem er gegen 13.50 Uhr mit seinem Wagen in der Ludwig-Thoma-Straße in Wixhausen verunfallte.

Der Mann ist nach jetzigem Kenntnisstand mit seinem Wagen gegen ein geparktes Auto gefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das geparkte Auto auf ein weiteres Fahrzeug geschoben. Anwohner bemerkten den Unfall und sahen, dass der Fahrer Hilfe benötigte. Sie gingen sofort zu dem beschädigten Auto des Mannes und stellten fest, dass der Fahrer das Bewusstsein verlor. Unter telefonischer Anleitung der Rettungsleitstelle, zogen sie den Mann aus seinem Fahrzeug und leisteten, mittels Herzdruckmassage, erste Hilfe. Eine Streife des 3. Polizeireviers eilte zum Unfallort und setzte die Herzdruckmassage fort, bis kurze Zeit später eine Notärztin am Unfallort ankam.

Der 54-jährige Mann konnte, durch das schnelle und beherzte Handeln aller anwesenden Personen, vorerst stabilisiert und durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Hier wird er nun medizinisch versorgt.

Die genaue Unfallursache ist bislang nicht bekannt und muss im Rahmen der Ermittlungen in Erfahrung gebracht werden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,