Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. "Medizin aktuell digital": Thema Bauchaortenaneurysma | DarmstadtNews.de

„Medizin aktuell digital“: Thema Bauchaortenaneurysma


11. Februar 2022 - 10:10 | von | Kategorie: Veranstaltung |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Hubschrauberlandeplatz / Bild: Klinikum Darmstadt GmbHDas Klinikum Darmstadt startet wieder mit der Vortragsreihe „Medizin aktuell“ – auf Grund der Pandemie allerdings in einem digitalen Format. Ärztinnen und Ärzte informieren in der Reihe über neue Therapien und Behandlungsmethoden. Auf dem Programm stehen Wissensupdates zu Krankheitsbildern sowie neue und etablierte Behandlungsverfahren.

Am Donnerstag (17.02.22) um 18 Uhr referiert PD Dr. Farzin Adili, Klinikdirektor der Gefäß- und Endovascularchirurgie, zum Thema „Bauchaortenaneurysma! Eine tickende Zeitbombe und ihre Entschärfung“.

In Deutschland leiden rund 200.000 Frauen und Männer über 65 Jahren an einer erweiterten Bauchschlagader (Bauchaortenaneurysma), einer im schlimmsten Falle tödlichen Gefahr. Denn je größer der Durchmesser der Aorta, desto höher das Risiko des Platzens und Verblutens. Jährlich werden mehr als 10.000 Menschen am Bauchaortenaneurysma operiert. Dabei spielen minimal-invasive Behandlungsverfahren eine immer größere Rolle. Thema des Vortrages wird es sein, die Ursachen des Bauchaortenaneurysmas, Warnzeichen, diagnostische Verfahren und die wichtigsten und modernsten Behandlungsverfahren vorzustellen und zu diskutieren. Den Link zu Veranstaltung finden Sie auf www.klinikum-darmstadt.de.

Quelle & Bild: Klinikum Darmstadt GmbH

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,