Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 2G-Plus-Regelung am Staatstheater Darmstadt | DarmstadtNews.de

2G-Plus-Regelung am Staatstheater Darmstadt


24. November 2021 - 21:23 | von | Kategorie: Info |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Am Donnerstag, 25.11.21 tritt in Hessen die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft. Daher gilt dann auch am Staatstheater Darmstadt das so genannte 2G-Plus-Modell: Zutritt erhalten nur Genesene und Geimpfte, die zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorweisen können. Benötigt wird ein zertifizierter Schnelltest; ein Selbsttest wird nicht akzeptiert. Für Menschen unter 18 Jahren reicht das Schultestheft oder ein tagesaktueller Schnelltest für den Zugang. Eine betreute Teststation, die vor Ort ein Angebot schafft, ist aktuell in Planung und soll so schnell wie möglich zum Einsatz kommen.

Eine OP- oder FFP2-Maske ist im gesamten Haus und während der Vorstellungen zu tragen (ab 6 Jahren). Zum Essen und Trinken in der Theatergastronomie kann die Maske abgenommen werden.

Alle Karten behalten ihre Gültigkeit.

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,