Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Deckenerneuerungsprogramm 2021: Frischer Asphalt für die Katharinenstraße zwischen Heinrich-Delp-Straße und Heidelberger Landstraße | DarmstadtNews.de

Deckenerneuerungsprogramm 2021: Frischer Asphalt für die Katharinenstraße zwischen Heinrich-Delp-Straße und Heidelberger Landstraße


22. Oktober 2021 - 13:10 | von | Kategorie: Info, Verkehr |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Im Rahmen des Deckenerneuerungsprogramms 2021 wird in Darmstadt von Montag, 25.Oktober, bis voraussichtlich 6. November 2021 die Katharinenstraße zwischen Heinrich-Delp-Straße und Heidelberger Landstraße saniert. Der Bautrupp fräst zunächst die vorhandene Fahrbahndecke ab und bringt anschließend frischen Asphalt auf. Wegen der Bauarbeiten ist die Katharinenstraße zwischen Heinrich-Delp-Straße und Heidelberger Landstraße während dieser Zeit voll gesperrt.

Die Gehwege sind von der Sperrung nicht betroffen. Die Carlo-Mierendorff-Straße endet von Norden und die Weingartenstraße endet von Süden jeweils als Sackgasse an der Katharinenstraße. Auch die parallel verlaufenden Fahrbahnen der Heidelberger Landstraße enden von Norden und von Süden jeweils als Sackgasse an der Katharinenstraße. Für den Autoverkehr und den Radverkehr werden Umleitungen ausgeschildert.

Der Zugang zur Straßenbahnhaltestelle „Katharinenstraße“ wird von der Baumaßnahme minimal beeinträchtigt. Für die Anlieger der Katharinenstraße zwischen Heinrich-Delp-Straße und Heidelberger Landstraße wird die Zufahrt zu den Grundstücken während der gesamten Bauzeit nicht möglich sein. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 145 000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,