Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. 15-Jähriger attackiert Ladendetektiv | DarmstadtNews.de

15-Jähriger attackiert Ladendetektiv


12. März 2020 - 10:17 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiNachdem zwei Jugendliche am Dienstag (10.03.20), gegen 14.00 Uhr, in einem Darmstädter Elektroladen am Ludwigsplatz Ware entwendeten und hierbei ertappt wurden, attackierten sie die Ladendetektive.

Nach derzeitigem Kenntnisstand nahm ein 15 Jahre alter Junge einen Artikel aus den Regalen des Marktes, wobei sein gleichaltriger Kompagnon Schmiere stand. Nachdem sie die Ware im Rucksack verstauten, verließen die beiden Jugendlichen das Geschäft ohne diese zu bezahlen.

Ein Ladendetektiv des Marktes beobachtete das Treiben des Duos und sprach diese vor dem Laden auf die Tat an. Daraufhin bat der Detektiv die Beiden mit in sein Büro zukommen, welches dem einen Tatverdächtigen nicht passte. Hierbei kam ein weiterer Mitarbeiter seinem Kollegen zur Hilfe. Einer der Ertappten, ein 15-jähriger Jugendlicher, attackierte nach ersten Erkenntnissen die beiden Detektive mit Schlägen und Tritten. Beide wurden leicht verletzt.

Eine Streife des 1. Polizeireviers in Darmstadt nahm die Tatverdächtigen vorläufig fest. Die Jugendlichen wurden nach den polizeilichen Maßnahmen ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Sie müssen sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls verantworten. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: