Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Polizei ermittelt nach Belästigung einer 10-Jährigen | DarmstadtNews.de

Polizei ermittelt nach Belästigung einer 10-Jährigen


5. Februar 2020 - 13:27 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Unmittelbar nachdem dem 1. Polizeirevier am Dienstag (04.02.20) ein möglicher Übergriff eines Mannes auf ein 10-jähriges Mädchen gemeldet wurde (wir haben berichtet), haben die Beamten die Ermittlungen zu dem Sachverhalt aufgenommen.

Hierbei konnten die Ermittler bislang keine weiteren Hinweise erlangen, dass es tatsächlich einen Übergriff auf das Mädchen gab. Nach Angaben des Mädchens soll der Mann die 10-Jährige gegen 16.50 Uhr am Willy-Brandt-Platz belästigt haben und anschließend, aufgrund der Gegenwehr des Kindes, von ihr abgelassen haben.

Die Polizei erhält häufig Meldungen, die in Zusammenhang mit dem Ansprechen von Kindern stehen. Die Beamten nehmen diese Fälle sehr ernst und verstehen die Sorgen der Eltern. Umgehend werden entsprechende Ermittlungen eingeleitet, um den gemeldeten Sachverhalt zu verifizieren. Glücklicherweise stellt sich der Sachverhalt im Rahmen der Ermittlungen in nahezu allen Fällen meist anders dar, als zunächst gemeldet. Die Ermittlungen im aktuellen Fall dauern derweil an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,