Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. EXPANDING JAZZ…meets Rock and Pop im Hessischen Landesmuseum Darmstadt | DarmstadtNews.de

EXPANDING JAZZ…meets Rock and Pop im Hessischen Landesmuseum Darmstadt


9. Juli 2019 - 17:34 | von | Kategorie: Veranstaltung |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

EXPANDING JAZZmeets Rock and Pop / Bild: Thomas LangerDiesen Sommer findet im Hessischen Landesmuseum Darmstadt zum vierten Mal in Folge die beliebte Open-Air-Konzertreihe »EXPANDING JAZZ« statt.

Am Sonntag, dem 14. Juli 2019, gibt es von 17 – 19 Uhr im Rodensteiner Hof »EXPANDING JAZZ« …meets Rock and Pop. LANGER SCHMID MESSINA – Jazz- Jazzrock- Fusion – eigenwillige, instrumentale Interpretationen von Rock und Popklassikern der Beatles bis zu Deep Purple.

Wolfgang Schmid (bass) zählt zu den bekanntesten und erfolgreichsten Bassisten Europas und war in den siebziger Jahren eine zentrale Figur in Klaus Doldingers legendärer Jazzrock-Gruppe PASSPORT.

Daniel Messina (drums) , 1965 in José C. Paz, Buenos Aires, Argentinien geboren, ist seit1993 Dozent im drum department Stuttgart und arbeitet mit der berühmten Jazz Organistin Barbara Dennerlein seit 1995 zusammen, mit der er im Jahr 2001 ihre aktuelle Duo-CD „Love Letters“ aufgenommen hat.

Der Gitarrist  Thomas Langer (elektrische und akustische Gitarre) spielt seit Herbst 2002 als Gitarrist bei der Organistin Barbara Dennerlein und tourte bereits mit Ack van Rooyen, Aki Takase, Jeff Andrews und Bob Mintzer und studierte in Los Angeles und New York.

Eintritt:
Eintrittskarten im Vorverkauf und am Veranstaltungstag: 10 Euro ausschließlicher Eintritt »EXPANDING JAZZ«, 12 Euro Kombiticket für Museumsbesuch und Eintritt »EXPANDING JAZZ«

Veranstaltungsort:
Rodensteiner Hof, Eingang Café Rodenstein

Bild: Thomas Langer
Quelle: Hessisches Landesmuseum Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: