Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt – Diebesgut bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt | DarmstadtNews.de

Zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt – Diebesgut bei Wohnungsdurchsuchung sichergestellt


1. April 2019 - 15:04 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Der Diebstahl von Herrenbekleidung, im Wert mehrerer Hundert Euro, hat am Samstagvormittag (30.03.19) zur Festnahme eines kriminellen Duos in Darmstadt geführt. Ein 45 Jahre alter Mann und sein 52-jähriger Komplize waren beim Diebstahl der Ware in einem Geschäft am Marktplatz, gegen 11 Uhr, auf frischer Tat ertappt worden. Beide Beschuldigte konnten noch in dem Bekleidungsgeschäft von einem aufmerksamen Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Polizeistreife festgehalten werden.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Langfinger, stellten die Ordnungshüter die mutmaßlich gestohlene Bekleidung sicher. Zudem führten die Beschuldigten einen Ausrüstungsgegenstand mit sich, der sich dafür eignet, Diebstahlssicherungen zu manipulieren. Dieses Werkzeug, sowie das sichergestellte Diebesgut, ließen schnell den Verdacht aufkommen, es hier mit geübten Tätern zu tun zu haben. Bei der Durchsuchung ihrer Unterkünfte in Frankfurt, die mit einem Durchsuchungsbeschluss auf Veranlassung der Staatsanwaltschaft Darmstadt durchgeführt wurde, stießen die Ermittler auf weitere Kleidung und Parfum. Nach ersten Erkenntnissen dürfte es sich dabei um Ware, im Wert einer fünfstelligen Summe, handeln. Im Zuge der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich dabei um Diebesgut aus ähnlich gelagerten Straftaten der jüngsten Vergangenheit handelt.

Beide Männer wurden festgenommen, mussten die Polizisten zur Wache begleiten und werden sich nun zukünftig in gleich mehreren Strafverfahren verantworten müssen. Die Auswertung der sichergestellten Sachen, die Prüfung weiterer Tatzusammenhänge und die damit verbundenen Ermittlungen dauern derzeit an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , ,