Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Erzhausen: Absturz eines Kleinflugzeuges – Maschine komplett ausgebrannt | DarmstadtNews.de

Erzhausen: Absturz eines Kleinflugzeuges – Maschine komplett ausgebrannt


31. März 2019 - 17:57 | von | Kategorie: Polizei |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

PolizeiNach dem Absturz eines Kleinflugzeuges am Sonntagnachmittag (31.03.19) in einem Feld bei Erzhausen ist die Unfallstelle weiträumig abgesperrt. Die Bergungsmaßnahmen dauern an (Stand: 31.03.19, 17.52 Uhr). Warum es zu dem Absturz kam, ist aktuell noch unklar. Neben den Beamten der Kriminalpolizei ist die Bundesstelle für Flugzeuguntersuchungen in die Ermittlungen zur Unfallursache mit eingebunden. Nach ersten Erkenntnissen ist die Maschine nach ihrem Aufprall komplett ausgebrannt. Das Trümmerfeld umfasst einen Radius von bis zu 20 Metern. Neben zahlreichen Kräften der Polizei sind auch zahlreiche Einsatz- und Rettungskräfte der umliegenden Gemeinden an der Absturzstelle. Die Ermittlungen zu den Insassen und zur Herkunft der Maschine dauern an. Aktuell können hierzu noch keine Angaben gemacht werden. Es wird nachberichtet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: , , ,